Eine Kartenmischmaschine bietet sich für diejenigen an, die in ihrer Freizeit sehr viel Schafkopf spielen. Das Gute bei einem Kartenmischer ist die Tatsache, dass nicht gemogelt und geschummelt werden kann. Außerdem werden die Spielkarten bei einer Mischmaschine weitaus besser gemischt als per Hand.

Manch ein Geber vergisst nämlich hin und wieder, die Karten ordentlich zu mischen. Bei der Benutzung einer Kartenmischmaschine ist es ausgeschlossen, dass die Spielkarten nicht anständig gemischt sind. Wer also Wert auf gut gemischte Karten legt, sollte sich eine Mischmaschine zulegen! Diejenigen, die das Mischen per Hand lästig finden oder Tricksereien unterbinden möchten, sollten dies ebenso tun!