Beim Schafkopfen hat jeder Spieler das Recht, beim Anblick seiner ersten vier Karten zu legen bzw. zu klopfen. Legen bedeutet, dass der Grundtarif verdoppelt wird. Wenn bei einem Grundtarif von 10 Cent vier Spieler legen, wird der Grundtarif versechzehnfacht. Ein Zehnerle kann deswegen auch einmal zu 1,60 Euro werden. Natürlich sollte man es tunlichst unterlassen, zu legen, wenn man keine Trümpfe auf der Hand hat… (manche Runden spielen auch ohne Klopfen bzw. Legen!)